Heilmittelkontrolle

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI)
  • de
  • fr

Heilmittelkontrolle

Unser Inspektorat kontrolliert Apotheken, Privatapotheken und Drogerien im Kanton.

Zur Heilmittelkontrolle gehören folgende Tätigkeiten:

  • Kontrolle (Inspektionen) der Betriebe
  • Kontrolle der Qualität der in Apotheken und Drogerien hergestellten Arzneimittel im Pharmazeutischen Kontrolllabor des Kantonsapothekeramtes
  • Betäubungsmittelkontrolle
  • Überwachung der Medizinprodukte

Inspektionen

Wir führen in den betroffenen Betrieben regelmässig Inspektionen durch und erheben Proben von nicht von Swissmedic zugelassenen Arzneimitteln. Die Proben werden im Pharmazeutischen Kontrolllabor untersucht.

a) Eigenes Inspektorat
Das Inspektorat für die Apotheken, Privatapotheken und Drogerien überwacht regelmässig die Betriebe.

b) Regionales Heilmittelinspektorat Nordwestschweiz (RHI)
Die Kantone Aargau, Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Bern, Luzern und Solothurn betreiben das regionale Heilmittelinspektorat der Nordwestschweiz mit Sitz in Basel.

Das Heilmittelinspektorat führt die Inspektionen von Firmen und Institutionen mit Swissmedic-Bewilligungen durch.

  • www.rhinw.ch RHI Nordwestschweiz

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Heilmittelkontrolle
Gesundheitsamt
Pharmazeutischer Dienst - Labor
Tel. +41 31 633 11 66Kontakt per E-MailKontaktformular